Dr. med. Tobias Schlegel

Chefarzt der Belegklinik für Orthopädie - St. Marien-Hospital Mülheim an der Ruhr

Schlegel_groß_16x9Dr. med. Tobias Johannes Schlegel ist seit 1999 als Chefarzt der Belegklinik für Orthopädie am St. Marien-Hospital in Mülheim an der Ruhr und als niedergelassener Facharzt für Orthopädie in eigener Praxis tätig. Seit 2003 leiten er und Dr. med. Ulrich Pfeiffer gemeinsam diese Einrichtungen, welche als Aus- und Weiterbildungsstätten anerkannt sind. Ferner ist die Belegklinik seit Juni 2014 offiziell als Endoprothetikzentrum (EPZ) zertifiziert. Bis zu seiner Niederlassung in Mülheim an der Ruhr war Dr. Schlegel an zahlreichen Fachkliniken im In- und Ausland, zuletzt als Oberarzt an der Orthopädischen Fachklinik Marienkrankenhaus Düsseldorf-Kaiserswerth, tätig. Seine Spezialgebiete sind der Gelenkersatz von Knie- und Hüftgelenken, sowie die Arthroskopie („Schlüssellochchirurgie“) des Kniegelenkes, fußchirurgische Eingriffe und die Behandlung von Wirbelsäulenleiden. Dr. Schlegel ist Facharzt für Orthopädie und besitzt zudem die Zusatzbezeichnungen Sportmedizin, Chirotherapie, Physikalische Therapie und Röntgendiagnostik Skelett. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrungen in der sowohl konservativen, als auch operativen Behandlung von Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates verfügt Herr Dr. Schlegel über das entscheidende Fachwissen zur Einholung einer qualifizierten und unabhängigen Zweitmeinung.

  • 1983-1992 Studium der Chemie und Medizin an der Semmelweis Universität Budapest (H), Goethe Universität Frankfurt am Main, University of Cape Town (SA), Yale University New Haven (USA), Balgrist Universität Zürich (CH) und Universität Essen.
  • 1992 Staatsexamen Humanmedizin
  • 1993 Promotion zum Dr. med.
  • 1994-1997 Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie an der Orthopädischen Klinik des St. Vinzenz Krankenhauses Düsseldorf und der Orthopädischen Fachklinik Marienkrankenhaus Düsseldorf-Kaiserswerth
  • 1995 Erwerb der Zusatzbezeichnung „Sportmedizin“
  • 1997 Erwerb der Zusatzbezeichnung „Chirotherapie“
  • 1998 Facharzt für Orthopädie
  • 1998 Oberarzt an der Orthopädischen Fachklinik Marienkrankenhaus Düsseldorf-Kaiserswerth
  • 1999 Erwerb der Zusatzbezeichnung „Physikalische Therapie“
  • Seit 1999 Niedergelassen als Facharzt für Orthopädie an der Praxisklinik Friedrichstraße und Chefarzt der Belegklinik für Orthopädie am St. Marien-Hospital Mülheim an der Ruhr
  • Seit 2000 Befugnis zur Weiterbildung für das Gebiet „Orthopädie“
  • 2007 Erwerb der Zusatzbezeichnung „Röntgendiagnostik Skelett“
  • Seit 2007 Befugnis zur Weiterbildung für die Zusatzbezeichnung „Röntgendiagnostik Skelett“

  • Mitglied der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen (VSOU)
  • Mitglied des Berufsverbandes der Orthopäden und Unfallchirurgen (BVOU)
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Thermographie und Regulationsmedizin
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Schmerzmedizin
  • Mitglied des Deutschen Presse Verbandes